Frühjahrskonzert: Tanz der Kulturen

Fagottistin Petra Seidl, Akademistin bei den Bamberger Symphonikern.

Ein Blumenstrauß aus den englischen East Midlands, Tänze aus Armenien und ein Konzert für Solo-Fagott… Was hat denn das miteinander zu tun?

Nach dem erfolgreichen Open-Air-Konzert im Schärdinger Schlosspark lädt das Wind Project aus Schärding zum nächsten Konzert-Highlight am 3.März 2018 nach Andorf ein! Am Programm stehen neben “Lincolnshire Posy” von Percy Grainger unter anderem die “Armenian Dances” von Alfred Reed und – darauf freuen wir uns besonders – die Uraufführung von Peter Diesenbergers “Sonorous” für Solo-Fagott, gespielt von Petra Seidl!

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir bei diesem Konzert mit zwei ehemaligen WPoS-Mitgliedern gemeinsame Sache machen! Peter Diesenberger, gebürtiger Rainbacher, beschäftigt sich mit Komposition, seit er 15 Jahre alt ist. 2017 hat er das Stück “Sonorous” komponiert, welches das Wind Project of Schärding am 3. März zum ersten Mal überhaupt aufführen darf.

Petra Seidl wird das Solo in “Sonorous” spielen. Die 1995 geborene Fagottistin studierte bei Prof. Philipp Tutzer an der Anton Bruckner Privatuniversität und schloss dort mit einem Bachelor mit Ausgezeichnetem Erfolg ab. Seit März 2017 spielt Petra als Akademistin bei den Bamberger Symphonikern.

Unser Dirigent Thomas Eckerstorfer hat ein sehr hörenswertes, abwechslungsreiches Programm zusammengestellt! Wer immer auf dem neuesten Stand bleiben und noch mehr Fotos sehen möchte, der ist auf unserer Facebook-Seite gut aufgehoben!

 

3. März 2018
20:00 in der Sporthalle Andorf
Eintritt: 10€/12€   –  Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre frei.
Karten gibt es bei allen WPoS-Musikerinnen und Musikern.

Erfolgreiche Reise nach Riva del Garda!

Voller Freude und Stolz verkünden wir das Ergebnis unserer Teilnahme am Internationalen Blasorchesterwettbewerb “Flicorno d’Oro” in Riva del Garda:

2. Platz mit 90,33 Punkten in der Kategorie “Superior”! (mehr …)

Es war sehr schön, es hat uns sehr gefreut!

Voller Dankbarkeit und Zufriedenheit blicken wir auf unser Jubiläumskonzert “20 Jahre WPoS” am Samstag, den 4. März 2017 zurück. Es freut uns, dass soviele begeisterte Zuhörer den Weg zu uns gefunden haben und unser Jubiläum zu einem unvergesslichen Fest gemacht haben! (mehr …)

20 Jahre WPoS – Wir feiern Jubiläum!

Bereits seit 20 Jahren gibt es uns unter dem Namen “WPoS – Wind Project of Schärding”, und dieses Jubiläumsjahr möchten wir mit einem würdigen Auftakt begehen. Am Samstag, den 4. März 2017 findet unser Jubiläumskonzert in der Mehrzweckhalle Andorf statt, welches gleich mehrere Highlights zu bieten hat: (mehr …)

Erfolgreiches Solistenkonzert

Am vergangenen Sonntag fand in der Andorfer Turnhalle das Herbstkonzert des Wind Project of Schärding statt. Unter dem Titel “Solisten am Podium” präsentierten nicht nur talentierte Musiker aus den eigenen Reihen ihr Können, auch Manuel Huber, Solohornist der Wiener Philharmoniker, griff für ein Solo zum Horn. (mehr …)