Frühjahrskonzert: Tanz der Kulturen

Fagottistin Petra Seidl, Akademistin bei den Bamberger Symphonikern.

Ein Blumenstrauß aus den englischen East Midlands, Tänze aus Armenien und ein Konzert für Solo-Fagott… Was hat denn das miteinander zu tun?

Nach dem erfolgreichen Open-Air-Konzert im Schärdinger Schlosspark lädt das Wind Project aus Schärding zum nächsten Konzert-Highlight am 3.März 2018 nach Andorf ein! Am Programm stehen neben “Lincolnshire Posy” von Percy Grainger unter anderem die “Armenian Dances” von Alfred Reed und – darauf freuen wir uns besonders – die Uraufführung von Peter Diesenbergers “Sonorous” für Solo-Fagott, gespielt von Petra Seidl!

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir bei diesem Konzert mit zwei ehemaligen WPoS-Mitgliedern gemeinsame Sache machen! Peter Diesenberger, gebürtiger Rainbacher, beschäftigt sich mit Komposition, seit er 15 Jahre alt ist. 2017 hat er das Stück “Sonorous” komponiert, welches das Wind Project of Schärding am 3. März zum ersten Mal überhaupt aufführen darf.

Petra Seidl wird das Solo in “Sonorous” spielen. Die 1995 geborene Fagottistin studierte bei Prof. Philipp Tutzer an der Anton Bruckner Privatuniversität und schloss dort mit einem Bachelor mit Ausgezeichnetem Erfolg ab. Seit März 2017 spielt Petra als Akademistin bei den Bamberger Symphonikern.

Unser Dirigent Thomas Eckerstorfer hat ein sehr hörenswertes, abwechslungsreiches Programm zusammengestellt! Wer immer auf dem neuesten Stand bleiben und noch mehr Fotos sehen möchte, der ist auf unserer Facebook-Seite gut aufgehoben!

 

3. März 2018
20:00 in der Sporthalle Andorf
Eintritt: 10€/12€   –  Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre frei.
Karten gibt es bei allen WPoS-Musikerinnen und Musikern.

Rückblick: Highlights aus Musical und Operette

Ein lauer Sommerabend im Schlosspark Schärding, ein Orchester und zwei großartige Gesangssolisten: Das alles gab es am 17. August 2017 vom WPoS unter der Leitung von Gerald Karl zu sehen und hören. Nach einem viertägigem Probenseminar in Mondsee durfte das Wind Project of Schärding das Konzertprogramm zu “Highlights aus Musical und Operette” bereits im Schloss Ort im Rahmen der Sommerkonzerte Gmunden präsentieren.  (mehr …)

Highlights aus Musical und Operette

Wie könnte man den Sommer besser feiern, als mit einem Open-Air-Konzert? Das haben wir uns auch gedacht, und deshalb laden wir euch herzlich zu unserem Konzert im Schlosspark in Schärding am 17. August um 20:00 ein. Mit den Solisten Christine Ornetsmüller (Sopran) und Harald Wurmsdobler (Tenor) freuen wir uns, euch „Highlights aus Musical und Operette“ unter der musikalischen Leitung von Gerald Karl darbieten zu dürfen.  (mehr …)