Das war das Herbstkonzert 2018!

Rückblick

Am vergangenen Samstag, dem 15. September 2018, durften wir wieder unser jährliches Herbstkonzert veranstalten. Unser Dirigent Thomas Eckerstorfer hat uns zu Höchstleistungen angespornt.

Nach einer fulminanten Begrüßung durch unsere Trompetenregister mit “Summon the Heroes” von John Williams bezauberte uns Juri Eckerstorfer mit ihrer Stimme und den “Five Folk Songs”.

Nach der Pause ging es mit dem titelgebenden Werk für unser Konzert weiter, nämlich der Herr der Ringe Sinfonie von Johan de Meij. Das Werk für sinfonisches Blasorchester, viele Jahre vor dem Film von den Büchern inspiriert entstanden, besteht aus fünf Sätzen, die den Charakteren gewidmet sind, unter ihnen Gandalf, Gollum und die Hobbits.

Wir hoffen, dass wir unserem Publikum damit einen kurzweiligen Konzertabend bieten konnten und freuen uns, wenn wir bei unserem nächsten Konzert wieder so gut besucht sind!

Danke!