“Solisten am Podium”

Manuel2_kleinerUnter diesem Motto wollen wir beim bevorstehenden Herbstkonzert am 11. September gleich mehrere junge Talente in’s Rampenlicht holen. Ganz besonders freut es uns, dass wir als Gastsolisten Manuel Huber (Horn) gewinnen konnten, der in jungen Jahren selbst Mitglied des WPoS war und seit 2014 Solohornist des Orchesters der Wiener Staatsoper und der Wiener Philharmoniker ist.

Neben vielen ehemaligen WPoS’lern, die heute erfolgreiche Wege als Profimusiker gehen, finden sich auch in der aktuellen Besetzung zahlreiche große Talente. Einige davon wollen wir zu diesem Anlass vorstellen. Carina Straßer (Oboe), Georg Huber (Trompete), Helene Feldbauer (Sopran) und Julia Lenzbauer (Bassklarinette) sorgen für ein abwechslungsreiches Programm und Musik aus verschiedensten Stilrichtungen. Besonders hervorheben möchten wir auch den Klarinettenchor unter der Leitung von Katharina Eckerstorfer. Dieser besteht – wie der Name sagt – nur aus Klarinetten, dafür sind von Es-Klarinette bis Kontrabassklarinette alle Arten dieses Instruments enthalten. Ein Highlight, worauf man gespannt sein darf!

Das Konzert findet am Sonntag, 11. September, um 16 Uhr in der Mehrzweckhalle Andorf statt. Karten sind bei allen Musikern des WPoS sowie auf dieser Homepage unter dem Punkt “Karten” erhältlich.

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch!